Mi., 14. Feb. | Esswerk

Informationsveranstaltung über Verkehrsrecht

Was wenn ich im Ausland geblitzt wurde, welche Toleranzgrenze gibt es bei Geschwindigkeitsmessungen und ab wann wird mein Kennzeichen eingezogen? Diese und weitere Fragen können unsere Mitglieder bei einer Sicherheitsschulung Polizei, Jurist und Techniker stellen.
Anmeldung abgeschlossen
Informationsveranstaltung über Verkehrsrecht

Zeit & Ort

14. Feb. 2018, 18:30 – 21:30
Esswerk, Salzachtalstraße 29, 5400 Hallein, Österreich

Infos

Lauter Auspuff, ein paar km/h zu schnell, irgendwelche Umbauarbeiten am Fahrzeug nicht eingetragen, und schon hast du eine Strafe zu erwarten. Doch was genau musst du bei Umbauarbeiten am Fahrzeug beachten? Wo liegt die Toleranzgrenze bei Radarmessungen? Diese und weitere Fragen werden bei dieser Schulung von unseren Experten beantwortet. Referenten: Dr. Peter Brauhart (Richter); Ing. Sascha Hergesell (Techniker der Kfz-Landesprüfstelle Salzburg); Christian Sommerlat (Polizei Verkehrsabteilung)

Diese Schulung ist Kostenlos!

Anmeldeschluss ist der 31. Jänner 2018

Anmeldung abgeschlossen

Teile dieses Event